*
 

Warum eine professionelle Webseite?

Profis brauchen Profis.
Ihre Webseite ist das Aushängeschild für Sie, Ihre Leistungen und Ihr Unternehmen.

Sie selbst sind Experte auf Ihrem Gebiet.
Daher ist es ganz selbstverständlich, dass Sie von Ihrer eigenen Unter­nehmens­webseite ebenfalls absolute Pro­fes­sio­na­li­tät erwarten sollten. Diese Professionalität in den Bereichen Programmierung, Inhalte, Technik und Betreuung erhalten Sie, wenn Sie von Anfang an mit Fachleuten zusammenarbeiten.

Natürlich gibt es immer einen Bekannten, der „etwas mit Programmieren“ macht und in der Lage ist, eine funk­tio­nie­ren­de Internetseite zu erstellen – gern zum ausnehmend günstigen Kurs oder sogar als Freund­schafts­dienst. Jedenfalls lautet so das anfängliche Versprechen ...

Doch in der Praxis sieht es oft ganz anders aus: Die Umsetzung lässt ewig auf sich warten, der Veröffentlichungstermin wird wieder und wieder verschoben, und das Ergebnis entspricht schließlich überhaupt nicht dem, was Sie sich vorgestellt haben. Da es sich um einen Freundschaftsdienst handelt, ist es schwierig,  Kritik oder den Wunsch nach Überarbeitung anzubringen. Richtig problematisch wird es dann, wenn etwas nicht funktioniert und Sie technische Hilfe benötigen, der Bekannte aber längst das Interesse an Programmier­arbeit verloren hat.

wrebdesign dot
Voraussetzung für eine professionelle und erfolgreiche Webseite sind solide handwerkliche Kenntnisse und Erfahrung sowie kontinuierliche, vorausschauende und zuverlässige technische Begleitung.
 

Eine Webseite ist immer ein Aushängeschild für Sie, Ihre Leistungen und Ihr Unternehmen. Kunden – oder solche, die es vielleicht werden wollen – ziehen direkte Rückschlüsse von der Perfektion Ihrer Webseite auf die Perfektion Ihrer Arbeit.

Das kann durchaus unbewusst geschehen: Kommt beispielsweise der Installateur mit einem angerosteten und un­sortierten Wagen, in dem er jedes Werkzeug suchen muss, traut man ihm ganz automatisch keine sorgfältige Arbeit mehr zu. Genau so geht es jedem, der auf eine unprofessionelle Webseite stößt. Zu lange Lade­zeiten, nicht funktionierende Ver­linkun­gen, unübersichtliche Navigation oder auch nur Recht­schreib­feh­ler in langweiligen Texten: Die Schluss­fol­ge­rung, dass Sie Ihre Produkte oder Dienstleistungen ebenso un­pro­fes­sio­nell sind.

Noch wichtiger ist allerdings der Aspekt, dass die gesamte „Technik“ hinter einer pro­fes­sio­nel­len Webseite kompliziert und ständigen Änderungen unterworfen ist. Die Webseite muss „gehostet“ (vereinfacht gesagt: veröffentlicht) und fortlaufend gewartet werden. Regelmäßige Software-Updates sind zum Beispiel ebenso wichtig, wie die Anpassung an aktuelle Bestimmungen zu Datenschutz, Impressum, AGBs oder rechtliche Neuerungen. Ver­säum­nis­se in diesem Bereich können für Sie sogar unangenehme Folgen haben, wenn Sie aus Unwissenheit oder Missachtung in eine rechtliche Grauzone geraten. 

wrebdesign dot
Somit gilt für das Erstellen einer kommerziellen Webseite: Hobby-Techniker sind hier fehl am Platz.
 
 

 

Wie können wir Sie und Ihr Projekt unterstützen?

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail
WREB.DEsign GmbH
 Dunlopstraße12 · 33689 Bielefeld

Geschäftszeiten Montag-Freitag
09:00-12:30 Uhr
13:30-18:00 Uhr

*

**